Kultur Unterricht Wien

Finde den idealen kultur Lehrer Wien.
Lerne kultur mit unserem Lehrern bei Dir oder bei denen zu Hause.

1 kultur Lehrer Wien

0 Lehrer in meiner Wunschliste
+

1 kultur Lehrer Wien

Triff andere tolle Lehrer. Probiere die Online-Kurse mit den folgenden Lehrern aus:
Deutsch · Lern- & studienfähigkeiten · Kultur
Um mehr über die Art der angebotenen Seminare in diesem Programm zu erfahren, lesen Sie bitte den Abschnitt Profil am Ende dieser Seite. *** Die schriftliche Aufzeichnung der europäischen Literatur beginnt mit epischer Poesie in Griechenland. Durch die Darstellung einer objektiven Welt öffnen diese Epen ein Fenster in die Vergangenheit. In vielen Fällen liefern sie sogar einen Schlüssel zur Entschlüsselung. Und das Gegenteil ist der Fall, denn unsere aufgezeichneten Epen stellen eine Vielzahl von Herausforderungen an das Verständnis, die unter anderem Einblicke in die Geschichte von Religion, Militärpraktiken, Wirtschaft, Seefahrt und Politik erfordern. Um unsere Epen wirklich zu verstehen, müssen wir jedoch die Texte selbst berücksichtigen. „Ilias“ und „Odyssee“ stammen aus dem 8. Jahrhundert v. Sie markieren nicht nur den Beginn der griechischen Literatur, sondern sind zugleich deren Höhepunkt. Die griechische Kultur legte den Grundstein für alle großen poetischen Bereiche Europas und schuf beispielhafte Meisterwerke der epischen, lyrischen und dramatischen Poesie. „Ilias“ und „Odyssee“, die größten Vertreter einer sonst weitgehend verlorenen epischen Tradition, waren wiederum Vorbilder für die gesamte griechische Literatur, insbesondere für die griechische Lyrik und die immens einflussreiche dramatische Poesie des Athens des 5. Jahrhunderts. Der Ruf ihres Autors als Vater der europäischen Poesie ist daher wohlverdient. Aber wer war dieser Mann? Homer, der sagenumwobene Dichter, der die Lieder über eine epische Welt von den Göttern selbst geschenkt hat, war die ganze Zeit über in Geheimnisse gehüllt; und obwohl er der größte Lehrer der griechischen Welt werden sollte, versuchte die moderne Wissenschaft, ihn – genauer: seine Autorschaft von „Ilias“ und „Odyssee“ – endgültig in das Reich der Fabel zu verweisen. Da die sogenannte 'homerische Frage' die Philologen seit über 200 Jahren beschäftigt, wurden enorme wissenschaftliche, gelehrte und nicht zuletzt enthusiastische Anstrengungen unternommen, um alle möglichen Ungereimtheiten, Seltsamkeiten und Unklarheiten zu erklären, die in den 24 Büchern des entweder epische Gedichte. Auch wenn sich die rein autoritäre Frage letztlich als Danaides-Wanne herausstellte, ist die Förderung des Verständnisses beider Epen durch diese Debatten immer noch von unschätzbarem Wert. Wer Homers große Helden- und List-Epen kennenlernen möchte, ist gut beraten, ihr Wissen für die eigene sorgfältige, kritische und ästhetisch bewusste Lektüre heranzuziehen. Dieses Seminar soll genau das bieten. Entsprechend der unterschiedlichen Zusammensetzung von „Ilias“ und „Odyssee“ werden wir ein oder mehrere Bücher gleichzeitig bearbeiten. Ziel ist das gründliche Verstehen des vorliegenden Textes, wozu wir uns auch mit historischen Verhältnissen der vor- und nachhomerischen Zeit vertraut machen. Das Seminar richtet sich wie immer an jeden vom ersten Anfänger – sei es in Homer, in der griechischen/europäischen Literatur oder allgemein in der Literatur – bis zum fortgeschrittenen 'Homeride'. Je nach Interesse können wir auch Sitzungen zu Homers Einfluss auf die spätere griechische oder moderne Literatur, zu seiner Behandlung in der antiken Poetik oder modernen Literaturtheorie und dergleichen einbeziehen. Sie brauchen keine Altgriechischkenntnisse, aber bei Interesse werden Ihnen wichtige Begriffe und Redewendungen erklärt. In jedem Fall wird die von uns gewählte Übersetzung so besprochen, dass der Originaltext für Sie transparent ist. Sie werden überrascht sein, wie groß die Unterschiede zwischen den beiden sein können und was verschiedene Sprachen ausdrücken können oder einfach nicht.
Literatur · Kultur · Altgriechisch
Denken Sie darüber nach, eine asiatische Sprache zu lernen? Chinesisch wäre ja keine schlechte Wahl! Mandarin ist in China, Taiwan und Hongkong weit verbreitet. Viele Menschen aus Singapur und Malaysia können auch Mandarin. Kantonesisch wird hauptsächlich von Menschen aus Hongkong, Macau und Guangdong, Einer Provinz im Süden Chinas, verwendet. Die Beherrschung dieser Sprachen würde Ihnen eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten und kultureller Vielfalt eröffnen. Ich komme aus Hongkong und kann Kantonesisch, Englisch und Mandarin fließen. Ich habe Erfahrungen in interkulturellen Studien, außerdem bin ich selbst eine aktive Sprachenlernerin. Ich weiß genau, was man braucht oder womit man kämpft, wenn man eine neue Sprache lernt. Schreiben Sie mir einfach, wenn Sie Fragen haben. Ich freue mich darauf :) Möchten Sie eine asiatische Sprache lernen? Chinesisch wäre keine schlechte Wahl! Mandarin ist in Festlandchina, Taiwan und Hongkong weit verbreitet. Viele Menschen aus Singapur und Malaysia sprechen auch Mandarin. Kantonesisch hingegen wird hauptsächlich von Menschen aus Hongkong, Macau und Guangdong, einer Provinz im Süden Chinas, verwendet. Die Beherrschung dieser Sprachen würde Ihnen eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten und kultureller Vielfalt eröffnen. Ich bin in Hongkong geboren und aufgewachsen, wovon ich fließend Kantonesisch, Englisch und Mandarin spreche. Ich habe Erfahrung in interkulturellen Studien und bin selbst ein aktiver Sprachenlerner, ich weiß genau, was ein Lernender braucht oder womit er kämpft, wenn er mit einer neuen Sprache konfrontiert wird. Schreiben Sie mir einfach, wenn Sie Fragen haben. Freue mich von dir zu hören :)
Grammatik · Kultur · Schreiben
Vertrauter Lehrer: Hallo, mein Name ist Peta, bin 31 Jahre alt und ich komme aus Australien. Im Moment studiere ich einen Masterstudiengang in Luft- und Raumfahrttechnik hier in Deutschland (Aachen). Ich biete Unterricht in Englisch per Skype an. In Australien war ich eine Nachhilfelehrerin in Mathe und auch in Englisch. In Deutschland habe ich 4 Jahre als Nachhilfelehrerin gearbeitet. Ich kann Kinder und Erwachsene bis zum C2 Niveau (einschlieβlich technischen Englisch) lehren. Ich bin sehr flexibel, freundlich und offen. Der ganze Unterricht ist auf Englisch, dann kann man besser lernen- aber keine Sorge- Sie werden alles verstehen :) Unterricht sollen immer Spaß machen und Sie wählen, was wir zusammen lernen. - Hausaufgaben Unterstützung - Konversation (alle Themen) - Verhandlungen & Präsentationen - Grammatik auffrischen - Job Interview Vorbereitung - Englisch für Ihren Job - Englisch für den Urlaub ---------- Hi, my name is Peta, I am 31 years old and I come from Australia. At the moment I am studying my Masters in Aerospace Engineering here in Germany (Aachen). I am offering lessons in English via Skype. In Australia I was a Maths and English tutor. In Germany, I have been an English tutor for the past 4 years. I can teach children and adults up to a C2 level (including technical English). I am always flexible, friendly and open. All lessons are in English- but no worries- you will understand everything :) Learning should always be fun and you choose what we will learn together - Homework help - Conversation (all topics) - Negotiations and presentations - Grammar refresher - Job Interview preparation - English for your job - English for a holiday
Englisch · Kultur
ÜBER MICH: Ich komme ursprünglich aus Frankreich mit tunesischen Wurzeln. Meine Liebe zu Sprachen hat mich dazu gebracht, viel zu reisen, und ich unterrichte seit über 7 Jahren Französisch in verschiedenen Ländern und Kontexten für alle Altersgruppen und Niveaus. Ich bin zurzeit in Großbritannien ansässig und während ich mich auf die Kommunikation mit meinen Schülern auf Französisch konzentriere, spreche ich auch fließend Englisch und Deutsch und kann diese Sprachen für Erklärungen verwenden. UNSERE LEKTIONEN: Sie sind sich nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Nachdem wir uns unterhalten haben, kann ich Ihr Niveau identifizieren und einen französischen Aktionsplan erstellen, der Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht. Ich priorisiere einen interaktiven, praktischen und maßgeschneiderten Ansatz für Nachhilfe. Ich plane und führe meinen Unterricht mit verschiedenen Methoden entsprechend den Lernzielen und Lernarten, die meine Schüler bevorzugen. Ich bestehe besonders darauf, echte Ressourcen zu verwenden und sie bei Bedarf anzupassen. Ich konzentriere mich hauptsächlich auf einen kommunikativen und sozio-linguistischen Ansatz und verwende immer eine Reihe verschiedener Arten von Aktivitäten, um den Unterricht lebendig und engagiert zu gestalten. Ich achte auch darauf, Leben und Kultur aus dem französischsprachigen Raum in unsere Sitzungen einzubeziehen und mich nicht nur an die Theorie zu halten. Ich bin ein französischer Muttersprachler, der es versteht, mein Sprachtempo und meinen Wortschatz an das Niveau meines Gesprächspartners anzupassen. Ich habe Schüler für Französisch A-Level, IB und GCSE an der King`s College School vorbereitet und mich auf Pre-U und A-Level für die Westminster School für 2014-2018 und die Highgate School 2018-2019 konzentriert. Als Fulbright-Preisträger unterrichtete ich Französisch an einem amerikanischen College für Anfänger und Fortgeschrittene zwischen 2019 und 2020. Dies bedeutet, dass ich über umfassende Kenntnisse in Prüfungsausschüssen und Lehrplänen (AQA, Edexcel, OCR, WJEC und Cambridge) verfüge. MEINE LEHRERFAHRUNG: Ich begann als Tutor, indem ich Franzosen mit Englisch half (GCSE-Niveau, aber auch Vorbereitung auf Interviews und Master-Prüfungen) und einer japanischen Familie beibrachte, in Lyon Französisch zu lernen. In London unterrichtete ich weiterhin eine Vielzahl von Menschen, IRL und Online: von GCSE-Studenten, die überarbeitet werden müssen, bis zu Erwachsenen, die ihre französischen, britischen Rentner und Ex-Pats auffrischen möchten, die mit ihren Nachbarn in Frankreich interagieren möchten, geborene französische Muttersprachler anderswo brauchen sie Hilfe mit Genauigkeit und auch Leute, die Französischprüfungen ablegen, ohne das Fach in der Schule belegt zu haben. Gemeinsam war dem Unterricht, dass ich meine Methoden an die individuellen Bedürfnisse anpasste und das Vertrauen der Schüler insbesondere in Bezug auf das Sprechen von Französisch stärkte. Ich unterrichte seit einigen Jahren Französisch online, wobei ich die audiovisuellen Elemente für individuell ausgerichtete Sitzungen verwende, und habe kürzlich den erfolgreichen Übergang zum Online-Unterricht ganzer Sets während der Pandemie vollzogen.
Französisch · Grammatik · Kultur
Suchergebnisse 1 - 25 of 331 - 25 van 33

Unsere Schüler Wien bewerten ihren Kultur Lehrer.

Um die Qualität unserer Kultur Lehrer zu sichern, bitten wir unsere Schüler Wien, sie zu bewerten.
Es werden nur Bewertungen von Schülern veröffentlicht und diese werden von Apprentus garantiert. Bewertet 5.0 von 5 basierend auf 26 Bewertungen.

Cours d'arabe standard moderne (ou dialecte si vous voulez) (Tunis)
Khalil
Der Lehrer nimmt sich Zeit um die verschiedene Punkte durchzugehen und er hat viel Geduld.
Bewertung von MULLER